Erste-Hilfe-Kurs

An drei Abenden im Januar und Februar 2017 fand wieder ein Erste-Hilfe-Kurs für Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr statt. In insgesamt über neun Unterrichtsstunden wurden alle elf Teilnehmer – darunter auch unsere vier Neuzugänge – im richtigen Verhalten beim Auffinden von verletzten Personen geschult. Zum Abschluss wurde neben der Versorgung von Wunden die stabile Seitenlage sowie die Herz/Lungen Wiederbelebung unter Einbindung eines automatischen Defibrillators praktisch geübt.

Ein besonderer Dank gilt unseren Ausbildern Jochen Steyer und Wolfgang Raab, die unsere Vor-Ort-Ausbildung stets auf das Neue möglich machen!

 

Von links: Johannes Krückel, Ernst Ankenbrand, Daniel Huppmann, Christian Poppn, Eugen Alban, Jakob Steyer, Felix Lurz, Markus Schießer, Mario Ehwald, Daniel Beck, Florian Christ, Louis Schmittfull, Jochen Steyer
Vorne: Thomas Starek und Wolfgang Raab