mehrzweckfahrzeug-feuerwehr-geldersheim2
mehrzweckfahrzeug-feuerwehr-geldersheim3
mehrzweckfahrzeug-feuerwehr-geldersheim
mehrzweckfahrzeug-feuerwehr-geldersheim4

Mehrzweckfahrzeug / -anhänger

Das Mehrzweckfahrzeug (MZF) der Feuerwehr Geldersheim dient hauptsächlich zur Beförderung von Personal an die Einsatzstelle. Daneben ist das Fahrzeug mit Heckabsicherungsanlage, Blitzleuchten und Leitkegeln zur Verkehrsabsicherung bestens ausgestattet. Im Kofferraum befindet sich neben einem Pulver- und Kohlendioxidlöscher eine Werkzeugkiste, Bolzenschneider und ein Gerätesatz Absturzsicherung.

Das MZF führt in der Regel bei allen Einsätzen im Ortsbereich den Mehrzweckanhänger (MZA)  mit. In diesem ist Material zur Verkehrsabsicherung, Ausleuchtung von Einsatzstellen sowie Ölbindemittel verladen. Um bei abgelegenen Brandstellen die Wasserversorgung zum Löschgruppenfahrzeug sicherstellen zu können, sind außerdem einige B-Druckschläuche in Schlauchtragekörben verlastet.

mehrzweckfahrzeug-feuerwehr-geldersheim_4

Technische Daten

Funkrufname: Florian Geldersheim 11/1
Typ: Mehrzweckfahrzeug
Besatzung: 7 + Gruppenführer
Fahrgestell: Ford Transit
Motorleistung: 140 PS (103 KW)
Aufbau: Compoint Fahrzeugbau
Baujahr: 2009
Gesamtgewicht: 3,5 Tonnen
Abmessungen: 5,82 x 1,97 x 2,38 Meter (LxBxH)

Beladung

Fahrerkabine

  • 1 4m Fahrzeugfunkgerät Electron FuG 8b
  • 1 Tetra Fahrzeugfunkgerät (MRT) Motorola MTM800 FuG ET (TSCH)
  • 2 2m Handfunkgerät Motorola GP360-11b im Fahrzeugladegerät
  • 2 Tetra Handfunkgeräte (HRT) Motorola MTP850 FuG im Fahrzeugladegerät
  • 1 Antennenkabel
  • 2 Handlampen Eisemann HS 10 (Ex geschützt)
  • 1 Taschenlampe MagLite
  • 1 Mobile Einsatzleuchte (Eigenbau)
  • 1 Kennzeichnungsweste „Gruppenführer“
  • 1 Kennzeichnungsweste „Zugführer“
  • 1 Packung Infektionsschutzhandschuhe
  • 1 Digitalkamera
  • 1 Nothammer
  • 1 Satz Türöffnungswerkzeug
  • 2 Telefonbücher
  • 3 Ordner Einsatzpläne/Funkrufnamen/Wasser/Abwasser
  • 1 Kfz Verbandskasten
  • 1 Warndreieck
  • 1 Packung PH-Indikatorpapier
  • Gefahrgutmerkblätter
  • Standheizung

 

mehrzweckfahrzeug-innenraum_2

Sitzbank hinten

  • 1 2m Handfunkgeräte Motorola GP360-11b im Fahrzeugladegerät
  • 1 4m Funk Sprechstelle
  • 1 Besprechungstisch
  • 2 Faltsignale
  • 3 Kanalabdeckungen
  • 1 Abdeckplane
  • 1 Löschdecke
  • 1 Wolldecke
  • 5 Leinenbeutel
  • 2 Hakengurte
  • 1 Wagenheber 5 t
  • Leder und Chemikalienschutzhandschuhe

mehrzweckfahrzeug-sitzbank_3

Sitzbank vorne

  • 2 2m Handfungkeräte Ascom SE 140 FuG 11b im Fahrzeugladegerät
  • 8 Warnwesten
  • 2 Packungen Absperrband
  • 2 Warnblinkleuchten
  • 1 Erste-Hilfe Koffer
  • 2 Winkerkellen
  • 1 Warndreieck
  • 1 Abschleppseil
  • 1 Fahrzeugkeil
  • 3 Leichte Chemikalienschutzanzüge Tychem-C Standard
  • 5 Kontaminationsschutzanzüge (ohne Chemikalienbeständigkeit)


mehrzweckfahrzeug-feuerwehr-geldersheim-koffer_1

Kofferraum

  • 1 Heckabsicherungsanlage Federal Signal Signalmaster KS
  • 1 LED Einsatzstellenstrahler 48 Watt (Eigenbau)
  • 9 Verkehrsleitkegel
  • 5 Blitzleuchten
  • 1 Gerätesatz Absturzsicherung
  • 1 Bolzenschneider
  • 1 Brecheisen
  • 1 Schieberschlüssel
  • 1 Feuerlöscher K 5
  • 1 Feuerlöscher PG 6
  • 1 Öl-/Säureschöpfer
  • 1 Werkzeugkiste
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 Überflurhydrantenschlüssel
  • 1 Eimer Streusplit (im Winter)
  • 1 Seilschlauchhalter
  • Abdichtmaterial für Schläuche

mehrzweckanhaenger-feuerwehr-geldersheim (3)_1

Mehrzweckanhänger

  • 4 Anhängerkeile
  • 2 Schaufeln
  • 1 Spaten
  • 6 Besen
  • 9 Leitkegel
  • 1 Warndreieck
  • 1 Stromerzeuger Honda (2,2 kVA)
  • 2 Scheinwerfer (je 1000 Watt)
  • 1 Stativ (seitlich montiert)
  • 1 Handlampe
  • 3 B-Schlauchtragekörbe
  • 1 C-Schlauchtragekorb
  • 1 Überflurhydrantenschlüssel
  • 1 Standrohr
  • 1 Verteiler
  • 1 Kupplungsschlüssel
  • 1 B-Rohr
  • 2 C-Rohre
  • 2 Kunststofffässer
  • 1 Kanister Ölfleckentferner
  • 1 Sack Ölbindemittel (für feuchte Flächen/Gewässer)
  • 5 Sack Ölbindemittel (für trockene Flächen)
  • Ölbindeflies
  • Warnblinkanlage (batteriebetrieben)
  • Blaulicht (betteriebetrieben, zur Einsatzstellenabsicherung)
  • Innenraumbeleuchtung (batteriebetrieben)

Weitere Informationen