19.08.2015: Abfallhaufenbrand Bergrheinfeld

Einsatzdaten

Erstellt 21.08.2015  Letzte Aktualisierung 21.08.2015

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 11:18 Uhr - 15:00 Uhr
Einsatzort: Bergrheinfeld, Richtbergstraße
Alarmierung: FME
Eigene Fahrzeuge: ,
Einsatzkräfte: , , , , , , , , , , , , ,

Einsatzbericht: Abfallhaufenbrand Bergrheinfeld

Bergrheinfeld – Um 11:18 Uhr wurden zahlreiche Feuerwehren des Landkreises zu einem Abfallhaufenbrand auf dem Gelände eines Bergrheinfelder Abfallentsorgungsbetriebs gerufen.

Gegen 11:15 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle am Mittwochmorgen über einen Brand auf dem Gelände eines Abfallverwertungsbetriebs in Bergrheinfeld informiert. Daraufhin löste die Leitstelle mittels dem Einsatzstichwort “B 3 – Brand Unrat” Alarm für zahlreiche Einsatzkräfte aus. Alarmiert wurden die Feuerwehren aus Bergrheinfeld, Grafenrheinfeld, Werneck, Garstadt, Hergolshausen, Schnackenwerth, Egenhausen, Waigolshausen, Geldersheim mit dem Gerätewagen Atemschutz/Strahlenschutz sowie die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung und die Atemschutzwerkstatt Niederwerrn.

Bereits beim Eintreffen der ersten Feuerwehren stellte sich heraus, dass ein zirka 100 Quadratmeter umfassender Müllhaufen brannte. Durch einen massiven Löschangriff konnte die weitere Ausbreitung des Feuers verhindert werden. Die Löschwasserversorgung wurde über eine Zisterne sowie das örtliche Hydrantennetz sichergestellt. Das kontaminierte Löschwasser wurde durch eine Fachfirma abgepumpt. Eine lange Schlauchleitung zum Main, wie beim Brandeinsatz im Vorjahr, war nicht erforderlich.

Durch die Feuerwehr Geldersheim wurden sechs Atemschutzgeräte an die Beteiligten Feuerwehren ausgegeben. Des Weiteren kamen mehrere Normaldruck-Filtermasken zum Einsatz. Der Einsatz des Gerätewagen Atemschutz konnte gegen 14:45 Uhr beendet werden.

Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis ca. 20:30 Uhr hin. Die Einsatzstelle wurde anschließend regelmäßig durch die örtlich zuständige Feuerwehr Bergrheinfeld kontrolliert.

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen