06.10.2015: Wasser im Keller

Einsatzdaten

Erstellt 06.10.2015  Letzte Aktualisierung 07.11.2015

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 17:50 Uhr - 19:02 Uhr
Einsatzort: Geldersheim, Dorfsheeg
Alarmierung: FME, Sirene
Eigene Fahrzeuge: , ,
Einsatzkräfte: 

Einsatzbericht: Wasser im Keller

Geldersheim – Aufgrund eines kurzen aber heftigen Unwetters über dem westlichen Landkreis Schweinfurt wurde die Feuerwehr Geldersheim zu mehreren überfluteten Kellern alarmiert.

Am 06.10.2015 zog gegen 17:30 Uhr ein Unwetter mit ergiebigem Regen über den Landkreis Schweinfurt. Innerhalb von ca. 20 Minuten regnete es so stark, dass sich in Geldersheim das Wasser aus den Kanälen in mehrere Keller zurückstaute.

Die Feuerwehr Geldersheim wurde durch die ILS Schweinfurt gegen 17:50 Uhr zu einem mehrere Zentimeter überfluteten Keller in den Dorfsheeg alarmiert. Im Laufe des Einsatzes kamen noch weitere Keller im Engersdorfer Weg und Euerbacher Weg hinzu.

Durch die Feuerwehr Geldersheim, welche mit dem Löschgruppenfahrzeug, dem Gerätewagen und dem Mehrzweckfahrzeug ausgerückt war, wurden die Keller mittels eines Wassersaugers trockengelegt.

Gegen 19:00 Uhr konnte die Feuerwehr Geldersheim ihren Einsatz beenden.

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen