02.08.2018: Brand Elektroanlage Kolitzheim

Einsatzdaten

Erstellt 02.08.2018  Letzte Aktualisierung 04.08.2018

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 11:41 Uhr - 13:20 Uhr
Einsatzort: Kolitzheim, Wadenbrunner Straße
Alarmierung: FME
Eigene Fahrzeuge: 
Einsatzkräfte: , , , , , , , , , ,

Einsatzbericht: Brand Elektroanlage Kolitzheim

Kolitzheim – Am Donnerstag, 02.08.2018, kam es gegen 11:41 Uhr zu einem Brand an einer Elektroanlage in Kolitzheim.

Kurz vor 12 Uhr löste die Integrierte Leitstelle Schweinfurt Großalarm für Feuerwehr und Rettungsdienst aus. Ursache war der Brand von bleisäurehaltigen Akkus. Aufgrund der hiervon möglicherweise ausgehenden Gefahr wurden neben den örtlichen Feuerwehren aus Kolitzheim, Zeilitzheim, Unterspiesheim und Volkach auch der ABC-Zug (Feuerwehren Gerolzhofen, Werneck, Bergrheinfeld und Geldersheim), Fachberater des THW, die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung sowie eine Schnelleinsatzgruppe des Rettungsdienstes alarmiert.

Die Feuerwehr Geldersheim rückte mit dem Gerätewagen Atemschutz aus. Den Beschäftigten des betroffenen Betriebs und den ersten Feuerwehren gelang es den Brand mit CO2-Löschern zu bekämpfen.

Luftmessungen ergaben keinen Gefahrstoffaustritt. Ein Einsatz des ABC-Zugs war daher nicht erforderlich, sodass wir gegen 13 Uhr die Rückfahrt antreten konnten. Der Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro beziffert.

Weitere Einsatzberichte / Pressevideos

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen