07.07.2017: Brand Dachstuhl Schleerieth

Einsatzdaten

Erstellt 07.07.2017  Letzte Aktualisierung 07.07.2017

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 08:54 Uhr - 11:40 Uhr
Einsatzort: Schleerieth, Kohlgrube
Alarmierung: FME, Sirene
Eigene Fahrzeuge: ,
Einsatzkräfte: , , , , , , , , , , ,

Einsatzbericht: Brand Dachstuhl Schleerieth

Schleerieth – Am Morgen des 07.07.2017 wurden neben der Feuerwehr Geldersheim zahlreiche weitere Wehren zu einem Dachstuhlbrand im Wernecker Ortsteil Schleerieth gerufen.

Kurz nach 8 Uhr wurden zuerst die Ortsfeuerwehr Schleerieth und die Feuerwehr Werneck zu einer Rauchentwicklung nach einem Blitzeinschlag alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte an der Einsatzstelle schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl. Aufgrund dieser Lagemeldung und dem hohen Bedarf an Atemschutzgeräteträgern wurden die Feuerwehren Bergrheinfeld, Grafenrheinfeld, Geldersheim, Essleben, Eckartshausen, Rundelshausen und Schweinfurt mit einer zweiten Drehleiter nachalarmiert.

Der Löschangriff erfolgte über die Drehleitern der Feuerwehren Werneck und Schweinfurt und zeitlich versetzt im Innenangriff. Die Feuerwehr Geldersheim baute einen Atemschutzsammelplatz auf.

Zwei Nachbarn welche den Brand bemerkten eilten mit Feuerlöschern zur Hilfe. Bei den Löschversuchen inhalierten Sie Rauchgase, sodass beide zur Sicherheit in Kliniken gebracht wurden.

Für die Feuerwehr Geldersheim konnte der Einsatz gegen 11:30 Uhr beendet werden. Dach Sachschaden dürfte sich ersten Erkenntnissen im sechsstelligem Eurobereich bewegen.

Bei dem Dachstuhlbrand handelte es sich vermutlich um den zweiten der innerhalb von 24 Stunden durch einen Blitz ausgelöst wurde. Bereits am Vorabend kam es vermutlich durch einen Blitzeinschlag im Schonunger Ortsteil Reichelshof zu einem Brand.

Weitere Einsatzberichte / Pressevideos

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=1rRhBs346uw

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen