18.08.2017: VU PKW gegen Baum – Person verletzt

Einsatzdaten

Erstellt 18.08.2017  Letzte Aktualisierung 21.08.2017

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 00:05 Uhr - 01:45 Uhr
Einsatzort: Geldersheim, Würzburger Straße
Alarmierung: FME, Sirene
Eigene Fahrzeuge: , ,
Einsatzkräfte: , ,

Einsatzbericht: VU PKW gegen Baum – Person verletzt

Geldersheim – Zu einem Verkehrsunfall „PKW gegen Baum“ wurde die Feuerwehr Geldersheim in der Nacht von Donnerstag auf Freitag an den südlichen Ortsausgang gerufen.

Mehrere Anwohner hatten zwei laute Schläge bemerkt und wurden dadurch auf einen Verkehrsunfall auf der Würzburger Straße zwischen Ortsausgang und der Zufahrt zur Rothmühle aufmerksam. Daraufhin machten sich einige Geldersheimer auf den Weg zur Unfallstelle und leisteten Erste Hilfe. Zeitgleich wurde die Leitstelle der Polizei sowie die Integrierte Leitstelle über den Unfall informiert, welche wiederum den Rettungsdienst sowie die Feuerwehr Geldersheim hinzuzog.

Die Feuerwehr Geldersheim wurde gegen 00:05 Uhr alarmiert und rückte mit zwei Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus um diese abzusichern und auszuleuchten. Die 24-jährige Fahrerin des verunfallten PKW wurde vom Rettungsdienst erstversorgt und mit schweren aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Schweinfurter Krankenhaus gebracht. Ihr Fahrzeug kam ortsauswärts nach rechts von der Fahrbahn ab, entwurzelte bzw. fällte einen Apfelbaum und kam schließlich an einem zweiten Baum zum Stehen.

Über die schwere der Verletzungen sowie die Unfallursache liegen noch keine Informationen vor. Bei dem Fahrzeug dürfte es sich um einen wirtschaftlichen Totalschaden handeln.

Die Feuerwehr Geldersheim konnte den Einsatz gegen 01:45 Uhr beenden.

Weitere Einsatzberichte / Pressevideos

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen