05.06.2019: Brand Abfallhaufen Rothmühle

Einsatzdaten

Erstellt 05.06.2019  Letzte Aktualisierung 05.06.2019

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 03:11 Uhr - 05:20 Uhr
Einsatzort: Bergrheinfeld, Rothmühle
Alarmierung: FME, Sirene
Eigene Fahrzeuge: , , , ,
Einsatzkräfte: , , , , , , , , ,

Einsatzbericht: Brand Abfallhaufen Rothmühle

Bergrheinfeld – In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es auf dem Gelände des Abfallwirtschaftszentrum Rothmühle zum Brand eines Abfallhaufens.

Um 03:12 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle (ILS) Schweinfurt aufgrund der Meldung eines Autofahrers von der A71 die Feuerwehren Bergrheinfeld, Werneck, Niederwerrn, Euerbach, Schnackenwerth, Geldersheim sowie die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung, das THW und den Rettungsdienst mit dem Stichwort „Brand Lagerhalle“.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich heraus, dass ein Haufen Restmüll auf einer Fläche von ca. 100 m² brannte. Der Betreiber hatte bereits mit einem Radlader mit ersten Löschmaßnahmen begonnen. Die Aufgabe der Feuerwehren bestand darin, den brennenden Müll unter schwerem Atemschutz mit drei C-Rohren abzulöschen. Parallel hierzu wurde ein Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen zur Wasserversorgung eingerichtet.

Die Löschmaßnahmen zeigten schnellen Erfolg, sodass der Einsatz für die Feuerwehr Geldersheim gegen 05:00 Uhr beendet werden konnte.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Polizei war zur Feststellung der Brandursache vor Ort.

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen