15.10.2015: Gebäudebrand Waigolshausen

Einsatzdaten

Erstellt 18.10.2015  Letzte Aktualisierung 18.10.2015

Schlagwort: 
Einsatzstichwort: ,
Einsatzdauer: 19:26 Uhr - 20:45 Uhr
Einsatzort: Waigolshausen, Bahnhofstraße
Alarmierung: FME
Eigene Fahrzeuge: ,
Einsatzkräfte: , , , , , , , , ,

Einsatzbericht: Gebäudebrand Waigolshausen

Waigolshausen – Zum zweiten Mal an diesem Tag wurde die Feuerwehr Geldersheim mit dem Gerätewagen Atemschutz/Strahlenschutz zu einem “B4 – Brand ausgedehntes Gebäude” um 19:26 Uhr nach Waigolshausen alarmiert.

Gegen 19:26 Uhr löste die Integrierte Leitstelle (ILS) Schweinfurt zum zweiten mal Großalarm für die Feuerwehren des Landkreises aus. Diesmal war eine Rauchentwicklung am Betriebsgelände eines landwirtschaftlichen Unternehmens in Waigolshausen Grund für den Einsatz. Nach der Alarmierung machten sich die Feuerwehren Waigolshausen, Hergolshausen, Werneck, Schwanfeld, Bergrheinfeld, Geldersheim, die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung, der Fachberater des THW, Rettungsdienst und Polizei auf den Weg zur Einsatzstelle.

Zunächst ließ sich der Einsatzort auf ein Getreidelager am Bahnhof eingrenzen. Nach genauerer Erkundung stellte sich heraus, dass es sich bei der vermeindlichen Rauchentwicklung lediglich um Wasserdampf aus einem Abluftrohr handelte. Bereits nach kurzer Zeit konnten sich alle Kräfte auf Rückfahrt begeben.

Nach einer guten Stunde waren alle Fahrzeuge der Feuerwehr Geldersheim wieder am Standort eingerückt.

Weitere Einsatzberichte / Pressevideos

Bericht teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Mit Whatsapp teilen Auf Google+ teilen Auf Linkedin teilen Auf Pinterest teilen Per E-Mail teilen